Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für die Lebenshilfe Paderborn

18.12.2018

Paderborn. Nachbarschaftsinitiative spendet 725 € an gemeinnützigen Verein

Unter dem Motto „Der Deichsberg glüht“ fand inzwischen zum siebten Mal das beliebte Nachbarschaftsfest in Elsen statt. Alle zwei Jahre organisieren sechs engagierte Familien das Treffen, welches in der Nachbarschaft und darüber hinaus zu der Vorweihnachtszeit gehört. Der Erlös des Festes ging auch in diesem Jahr wieder an einen gemeinnützigen Verein. Ursula Stienen, Vorstandsvorsitzende der Lebenshilfe Kreisverband Paderborn e.V. und Viktor Engelke, Geschäftsführer, freuten sich, die Spende in Höhe von 725 € entgegen nehmen zu dürfen. Das Geld wird Kindern und Jugendlichen mit Behinderung zugutekommen, für die sich die Lebenshilfe seit über 20 Jahren engagiert.

Spendenuebergabe - Nachbarschaftsinitiativezoom

Anne Schlenger, Adrian Sieweke, Viktor Engelke, Willi Kutowski, Ursula Stienen, Markus Schlenger, Steffi Kutowski, Sabrina Sieweke, Dietmar Lübbers, Anna Kutowski, Silvia Stampke

Ich möchte Helfen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Nutzen Sie das unten aufgeführte Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter:

0 52 51 / 87 09 90

 
 

Anfahrt / GoogleMap

 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung Kreisverband Paderborn e.V.
Rolandsweg 47
33102 Paderborn

Telefon: 0 52 51 / 87 09 90
Telefax: 0 52 51 / 87 09 91
E-Mail senden