Informationen und Austausch zu Körper und Sexualität

für junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren und deren Eltern

Ort

Beratungsstelle pro familia Ledeburstr. 30 33102 Paderborn

Termine
Di, 17.04.2018, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Di, 24.04.2018, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr

Die Entwicklung der eigenen Sexualität und die Gestaltung menschlicher
Beziehungen begleiten Menschen von Geburt an. Dabei werden Kinder und Ju-
gendliche einer Vielzahl von Informationen ausgesetzt, die für ihre weitere Entwicklung förderlich, aber auch verunsichernd sein können. Aufklärung und Beratung sind hierfür hilfreich.

Sexualpädagogik hat sowohl das Ziel, den Zugang zu den eigenen Gefühlen,
Wünschen und Bedürfnissen zu fördern, als auch eine präventive Funktion. Hierzu gehört die Vorbeugung ungewollter Schwangerschaften, sexuell übertragbarer Krankheiten und sexueller Gewalt.

Vielleicht stellen sich Fragen wie:
• Wie funktioniert mein Körper?
• Wie geht das mit „Sex“?
• Wie kann eine Frau schwanger werden?
• Wie bekomme ich es hin, dass niemand mit mir etwas Sexuelles macht,
was ich nicht möchte?

Die Beratungsstelle „pro familia“ bietet zu diesen Themen zwei sexualpädagogische Informationsabende an. Dieses Gruppenangebot wird sowohl von einer weiblichen Sexualpädagogin sowie einem männlichen Sexualpädagogen begleitet!

Zunächst gibt es ein Informationsangebot für Eltern und Angehörige, das dazu dient, die Angehörigen über die Inhalte des Gruppenangebots für die jungen Menschen zu informieren und ggf. offene Fragen zu beantworten.

-------------------------

Kostenbeitrag: die Teilnehmergebühr wird von der Lebenshilfe Paderborn bezahlt 

Informationen und Austausch zu Körper und Sexualität

Südmeier-Luigs, Andrea

Leitung Familienunterstützender Dienst

Informationen und Austausch zu Körper und Sexualität

Müther, Sabrina

Stellv. Leitung Familienunterstützender Dienst, Koordination Freizeitbereich

Ich möchte Helfen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Nutzen Sie das unten aufgeführte Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter:

0 52 51 / 87 09 90

 
 

Anfahrt / GoogleMap

 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung e.V.
Kreisverband Paderborn

Rolandsweg 47
33102 Paderborn

Telefon: 0 52 51 / 87 09 90
Telefax: 0 52 51 / 87 09 91
E-Mail senden