Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Mitarbeiter/in (m,w,d) in der Heilpädagogischen Familienhilfe

Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung Kreisverband Paderborn e.V. bietet Hilfen und Lösungen für die individuelle und familienbezogene Betreuung. Als eine der jüngsten Lebenshilfevereinigungen werden den Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen bedarfsorientierte Hilfs- und Beratungsangebote innerhalb der Schwerpunktbereiche Familienunterstützender Dienst (FuD), Fachbereich Schule, Freizeitbereich und dem Ambulant unterstütztes Wohnen (AUW) angeboten.

Die Lebenshilfe Kreisverband Paderborn sucht zu sofort eine

Mitarbeiter/in (m, w, d) in der Heilpädagogischen Familienhilfe
Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Familien bei der Bewältigung von Alltagsherausforderungen
  • Fördern von Erziehungskompetenzen, Konfliktlösungs- und Alltagsbewältigungsstrategien
  • Sicherung des Kindeswohls
  • Krisenintervention
  • Unterfütterung mit Angeboten der Lebenshilfe und außenstehenden Angeboten
  • Zusammenarbeit mit Leistungsträgern und Kooperations- und Netzwerkpartnern
  • Umsetzung der im Hilfeplan vereinbarten Aufträge
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • regelmäßige Hilfeplanung
  • Mitwirken an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachbereichs

Unsere Erwartungen:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik, Dipl.-Pädagogik, Sozialarbeit, Erziehungswissenschaften
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • hohe soziale Kompetenzen sowie kooperationsorientiertes Arbeiten
  • die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten sowie Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein und die Bereitschaft das eigene Auto für Dienstzwecke einzusetzen

Wir bieten:

  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Team- und Fallsupervision
  • eine offene Kommunikationskultur
  • Vergütung in Anlehnung an die AVB

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Klein-Ziebell, Koordination Heilpädagogische Familienhilfe oder Frau Andrea Südmeier-Luigs unter der Telefonnummer: 05251/68985-0.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

Lebenshilfe Kreisverband Paderborn e.V.
Frau Andrea Südmeier-Luigs
Auenweg 6

33100 Paderborn

Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail senden an: bewerbung@lebenshilfe-paderborn.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Art der Stelle, an folgende Adresse:

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung Kreisverband Paderborn e.V.
Auenweg 6
33100 Paderborn

 
Ich möchte Helfen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Nutzen Sie das unten aufgeführte Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter:

0 52 51 / 6 89 85-0

Anfahrt / Route

Lebenshilfe für Menschen mit
geistiger oder anderer Behinderung
Kreisverband Paderborn e.V.
Auenweg 6
33100 Paderborn

 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung Kreisverband Paderborn e.V.
Auenweg 6
33100 Paderborn

Telefon: 0 52 51 / 6 89 85-0
Telefax: 0 52 51 / 6 89 85-69
E-Mail senden

Mitgliedschaft

Logo Paritätische