Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Alternativ-Betreuung

Alternativ-Betreuung bedeutet:

Wenn man Unterstützung braucht, kann man die Lebenshilfe fragen.


Zum Beispiel:

Die Schule hat einen Tag frei und die Eltern müssen arbeiten.

Damit man nicht alleine ist, kommt ein Mitarbeitender von der Lebenshilfe.

Mit dem Mitarbeitenden kann man absprechen was man machen möchte.

Man kann was zu Hause unternehmen oder zur Lebenshilfe gehen.

Man kann auch Ausflüge machen.

Rufen Sie uns einfach an!

Info

Hinweise zum Anmeldeverfahren sowie zur Finanzierung können Sie ebenfalls dem aktuellen Programmheft entnehmen.


 
 

Ansprechpartner:

 
Ich möchte Helfen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Nutzen Sie das unten aufgeführte Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter:

0 52 51 / 87 09 90

Anfahrt / Route

Lebenshilfe für Menschen mit
geistiger oder anderer Behinderung
Kreisverband Paderborn e.V.
Rolandsweg 47
33102 Paderborn

 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung Kreisverband Paderborn e.V.
Rolandsweg 47
33102 Paderborn

Telefon: 0 52 51 / 87 09 90
Telefax: 0 52 51 / 87 09 91
E-Mail senden

Mitgliedschaft

Logo Paritätische